Kurort Jonsdorf – Nonnenfelsen – Rehsteine

Kurort Jonsdorf – Nonnenfelsen – Rehsteine


Datum 15.05.2016

Strecke: Start und Ziel befinden sich am Wanderparkplatz am Gondelteich in Jonsdorf. Von hier gehen wir zu erst an die Quelle des Schwarzwassers. Hernach umrunden wir fast den Gondelteich um über die “Kleine Felsengasse” hinauf zum Nonnenfelsen und dort, über viele Stufen, zur Aussicht zu gelangen. Durch die Basaltschlucht gelangen wir auf der anderen Seite zu einer Wegeabzweigung, wir verlassen den grünen Punkt und wandern mit dem grünen Srich weiter hinauf zum Grenzkamm bis zum Rabenstein. An der Grenze angekommen, wenden wir uns nach links und folgen dem Grenzweg (roter Strich), bis in Höhe Rehsteine. Dort biegen wir auf den Laubhübelweg ab. Nach ein paar Metern zweigt ein Pfad auf den Rehstein ab, wer möchte …..  Wir folgen den Weg bis fast wieder nach Jonsdorf und biegen dann wieder in den Wald ab. Wir sehen eine alte Verladerampe für Mühlsteine und folgen nun dem blauen Strich über den alten Sportplatz vorbei an der Felsenbühne wieder auf den Parkplatz.


Jonsdorf-16-5-2016-001_02


Jonsdorf-16-5-2016-001_01


Jonsdorf-16-5-2016-001_03


Jonsdorf-16-5-2016-001_04


Jonsdorf-16-5-2016-001_05


Jonsdorf-16-5-2016-001_06


Jonsdorf-16-5-2016-001_07


Jonsdorf-16-5-2016-001_08


Jonsdorf-16-5-2016-001_09


Jonsdorf-16-5-2016-001_10


Jonsdorf-16-5-2016-001_11


Jonsdorf-16-5-2016-001_12


Jonsdorf-16-5-2016-001_13


Jonsdorf-16-5-2016-001_14


Jonsdorf-16-5-2016-001_15


Jonsdorf-16-5-2016-001_16


Jonsdorf-16-5-2016-001_17


Jonsdorf-16-5-2016-001_18


Jonsdorf-16-5-2016-001_19


Jonsdorf-16-5-2016-001_20


Jonsdorf-16-5-2016-001_21


Jonsdorf-16-5-2016-001_22


Jonsdorf-16-5-2016-001_23


Jonsdorf-16-5-2016-001_24